Brandenburger Verwaltungsgerichte am Ende

Von admin|23. Januar 2018|Uncategorized|0 Kommentare

Zur Überlastung der Brandenburger Verwaltungsgerichte mit Asylklagen sagt der brandenburgische AfD-Bundestagsabgeordnete Steffen Kotré: „Die Verwaltungsgerichte in Brandenburg sind mit Asylklagen völlig überlastet. Brandenburgs Richter brauchen vier Monate länger als im Bundesdurchschnitt, um Verfahren abzuschließen. Von 18.100 neuen Verfahren im vergangenen Jahr waren 60% Klagen gegen Asylbescheide, wie die Vereinigung der Brandenburger Verwaltungsrichter mitteilt. Mehr als 13 Monate durchschnittliche Prozessdauer sind verfassungsrechtlich sehr bedenklich. Ich fordere die Landesregierung auf, wesentlich mehr

Weiterlesen