Lenta.ru: Deutschland – Druck auf Scholz wegen der Weigerung, Panzer an die Ukraine zu liefern

Von admin|25. Januar 2023|In der Presse|0 Kommentare

In Deutschland sprachen sie über den Druck auf Scholz wegen der Weigerung, Panzer an die Ukraine zu liefern

Bundeskanzler Olaf Scholz wird wegen der Weigerung, Leopard-Panzer an die Ukraine zu liefern, von seinen Koalitionspartnern stark unter Druck gesetzt. Das erklärte der Bundestagsabgeordnete der Alternative für Deutschland (AfD) Steffen Kotre in einem Kommentar zu Lente.ru.

Die Grünen und die meisten Liberalen fordern seiner Meinung nach weitere militärische Unterstützung für die Ukraine, doch Scholz zögert noch. „Ich hoffe, dass er die Kraft hat, dem Druck anderer Koalitionsparteien in der Bundesregierung standzuhalten“, sagte Kotre. Der Politiker betonte, Deutschland solle eine neutrale Haltung einnehmen, um zu einer diplomatischen Beilegung des Konflikts beizutragen.

Zuvor hatte Polen Deutschland um Erlaubnis gebeten, Kiew mit Leopard-Panzern zu beliefern. Da die BRD Hersteller von Panzern dieses Typs ist, ist für deren Versand nach Warschau die Zustimmung Berlins erforderlich. Die NATO hat die Länder, die diese Panzermodelle im Einsatz haben, bereits aufgefordert, mit den Vorbereitungen für ihre Entsendung in die Ukraine zu beginnen.

In der Bundesregierung sorgte die Frage der Panzerlieferung für einen Skandal. Etliche Bundestagsabgeordnete forderten von Scholz Gewissheit.