Lenta.ru: Deutschland antwortet auf Polens Drohungen zur internationalen Abschottung

Von admin|25. Januar 2023|In der Presse|0 Kommentare

Bundestagsabgeordneter Kotré schloss eine Isolierung Deutschlands wegen der Weigerung, Panzer an die Ukraine zu liefern, aus

Deutschland wird wegen seiner Weigerung, Leopard-Panzer an die Ukraine zu liefern, nicht in eine internationale Isolation geraten . So reagierte der Bundestagsabgeordnete der Alternative für Deutschland (AfD) Steffen Kotré auf die Anfrage von Lenta.ru, sich zu den Drohungen Polens zu äußern .

„Ich glaube nicht, dass wir isoliert werden, weil wir Frieden fordern, anstatt noch mehr Waffen in das Kriegsgebiet zu liefern“, sagte der deutsche Politiker. Er stellte fest, dass Ungarn und die Schweiz sich ebenfalls weigerten, Waffen nach Kiew zu liefern , sich aber nicht in internationaler Isolation befanden, weshalb ein ähnliches Szenario in Bezug auf Deutschland ausgeschlossen sei.

Zuvor sagte der stellvertretende polnische Außenminister Arkadiusz Mulyarchik , dass Deutschland in internationale Isolation geraten würde, wenn es der Lieferung von Leopard-Panzern nach Kiew nicht zustimmen würde. Polen hat sich neben anderen Ländern bereit erklärt, militärische Ausrüstung in die Ukraine zu schicken, kann dies aber nicht ohne die Zustimmung des Herkunftslandes Deutschland tun.

Bisher hat die deutsche Führung keine endgültige Entscheidung in dieser Frage getroffen, aber die NATO hat bereits Länder, die mit diesen Panzermodellen ausgerüstet sind, aufgefordert, mit den Vorbereitungen für ihre Verschiffung in die Ukraine zu beginnen.